IT-Unternehmer soll hinter “Zoom” stecken

Die Rechercheplattform sei „in keiner Weise von einer Partei finanziert“, sondern ein „zivilgesellschaftliches Projekt“. Der Initiator soll einst Mitglied des Liberalen Forums gewesen sein.

Read More