fbpx

Schlagwort: Think Austria

Kurz’ Thinktank: NEOS warnt vor „Blackbox“

Bei seinem Einzug ins Kanzleramt hat ÖVP-Kanzler Sebastian Kurz einen eigenen Thinktank eingerichtet. NEOS-Abgeordnete Claudia Gamon warnt nun, die „Think Austria“ genannte Stabsstelle dürfe keine „Blackbox“ sein, und fordert mehr Transparenz. Werde diese nicht geschaffen, „muss man die Vermutung anstellen, dass es eine PR- und Networking-Stelle“ für den Kanzler sei, so Gamon.

Read More

Thinktank für Kurz keine „Nudge Unit“

Eine eigene Denkfabrik für den Kanzler – das war eine der ersten auch nach außen wahrgenommenen Neuerungen im Bundeskanzleramt nach dem Einzug von ÖVP-Chef Sebastian Kurz. Ein Dreivierteljahr später werden die Konturen der „Think Austria“ genannten Institution langsam sichtbar: So konnte Kurz prominente Ideengeber an Bord holen. Inhaltlich soll er über globale Trends gebrieft werden. Eine „Nudge Unit“, um mit Mitteln der Verhaltensökonomie Politik zu machen, soll es, betont das Bundeskanzleramt explizit, nicht sein.

Read More
Loading

Suche

Search
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in comments
Search in excerpt
Filter by Custom Post Type
Beiträge

Support us

  • Dieses Monat: €  292
  • Ziel €  1,200
  • Unterstützer 19


Amazon Link

Unsere Bitcoin Wallet:
14m3atgaMDRsuKJ4L5XFuAUzPeb93YCHFq

Letzte Supporter

€  1andre miodowski
€  9Jolanta Stöcker
€  10Richard Weber-Schönian
€  5Jann Reichenbach
€  9Hélène Bischoff