fbpx

Schlagwort: Massenproteste

Algerien: Langzeitpräsident Bouteflika tritt ab

Algeriens Präsident Abdelaziz Bouteflika tritt vor dem Ende seiner regulären Amtszeit am 28. April zurück. Bis dahin werde der 82-Jährige „Maßnahmen“ ergreifen, um den Betrieb der staatlichen Behörden während der „Übergangsphase“ sicherzustellen, heißt es in einer heute von der staatlichen Nachrichtenagentur APS veröffentlichten Erklärung des Präsidialbüros.

Read More

Algerien: Ein Land gegen seinen greisen Präsidenten

Erneut sind am Freitag in ganz Algerien Zehntausende auf die Straßen gegangen, um eine weitere Amtszeit von Präsident Abdelaziz Bouteflika zu verhindern. Der 82-Jährige ist gesundheitlich schwer angeschlagen und tritt öffentlich kaum noch in Erscheinung. Vor allem die junge Generation fordert nun ein Ende von Korruption und Arbeitslosigkeit ein.

Read More

Brasilien: Juan Guaidó ist der Interimspräsident von Venezuela

Im südamerikanischen Land Venezuela hat Links-Diktator Nicolás Maduro Moros am Donnerstag (10.) offiziell seine zweite Amtszeit angetreten. Der grösste Teil der Opposition hatte die Wahl boykottiert und erkennt das Ergebnis ebenso wenig an wie die EU, die USA und ein Großteil der lateinamerikanischen Demokratien. Parlamentspräsident Juan Guaidó wurde an diesem Freitag (11.) als Interimspräsident des Landes ausgerufen und hat für den 23. Januar zu einem Massenprotest aufgerufen. Der kommende Mittwoch ist ein symbolisch wichtiges Datum: An diesem Tag im Jahr 1958 fiel die Militärdiktatur von Marcos Pérez Jiménez.

Read More
Loading

Suche

Search
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in comments
Search in excerpt
Filter by Custom Post Type
Beiträge

Support us

  • Dieses Monat: €  357
  • Ziel €  1,200
  • Unterstützer 25


Amazon Link

Unsere Bitcoin Wallet:
14m3atgaMDRsuKJ4L5XFuAUzPeb93YCHFq

Letzte Supporter

€  1andre miodowski
€  9Jolanta Stöcker
€  9Hélène Bischoff
€  1Sabine Rost
€  5Tom Becker