fbpx

Schlagwort: Autonome Waffensysteme

Killerroboter: Diplomaten ringen um Kontrolle

Maschinen, die in den Krieg geschickt werden und selbst Ziele wählen und töten – Fortschritt oder Horrorvorstellung? Was wie Science-Fiction klingt, ist längst in der Entwicklung. „Tödliche autonome Waffen“ sind gemeint, auch Killerroboter genannt. Das können schießende Roboter sein, tödliche Drohnen, unbemannte U-Boote. Sie werden im Kampfeinsatz nicht von Menschen dirigiert, sondern entscheiden autonom, was ein legitimes Ziel ist und feuern tödliche Salven ab. Muss das nicht verboten werden? Darum ringen ab Montag Diplomaten aus Dutzenden Ländern bei einem bei einer Beratungsrunde der Vereinten Nationen in Genf.

Read More

Google soll Drohnenangriffe mit KI unterstützen

Tausende Google-Mitarbeiter haben in einem Brief an Konzernchef Sundar Pichai gegen die Teilnahme an einem Programm des US-Verteidigungsministeriums protestiert, in dessen Rahmen Videoaufnahmen mittels künstlicher Intelligenz auf potenzielle Ziele für Drohnenangriffe hin analysiert werden sollen. „Wir glauben, dass Google nicht im Kriegsgeschäft sein sollte“, heißt es in dem Schreiben.

Read More
Loading

Suche

Search
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in comments
Search in excerpt
Filter by Custom Post Type
Beiträge

Support us

  • Dieses Monat: €  292
  • Ziel €  1,200
  • Unterstützer 19


Amazon Link

Unsere Bitcoin Wallet:
14m3atgaMDRsuKJ4L5XFuAUzPeb93YCHFq

Letzte Supporter

€  9Jolanta Stöcker
€  10Richard Weber-Schönian
€  5Jann Reichenbach
€  9Hélène Bischoff
€  1Sabine Rost