Beweismittel im Lügder Missbrauchsskandal verschwunden

Düsseldorf/Lügde/Detmold. Ein erneuter Skandal rund um die Aufklärung im Fall um den jahrelangen Missbrauch auf dem Campingwald “Eichwald” in Lügde-Elbrinxen deutet sich an. Kurz vor 17 Uhr hat Innenminister Herbert Reul am Donnerstag im Düsseldorfer Landtag zur Pressekonferenz aus “aktuellem Anlass” gebeten. Der Grund: Aus einem Ermittlungsraum der Detmolder Polizei sind 155 CDs/DVDs mit Beweismaterial verschwunden.

Read More