Seltenes interstellares radioaktives Material in antarktischem Schnee entdeckt

Aug 4, 2019 | Natur & Wissenschaft | 0 Kommentare

Deutsche Forscher haben ein seltenes Eisen-Isotop, Eisen-60, im antarktischen Schnee festgestellt. Ihnen gelang es, terrestrische und kosmogene Quellen ausschließen. Somit können sie beweisen, dass das Isotop interstellaren Ursprungs ist.