Mega-Algenspirale vor Finnlands Küste entdeckt

Jul 27, 2018 | Natur & Wissenschaft, Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Eine faszinierende Aufnahme hat der Erdbeobachtungssatellit „Landsat 8“ zur Erde gefunkt. Was wie eine gemalte grünliche Spirale aussieht, ist eine gewaltige sogenannte Algenblüte im Finnischen Meerbusen, einem Teil der Ostsee. Das mehr als zehn Kilometer große Kunstwerk der Natur besteht aus sich massenhaft vermehrten Cyanobakterien (Blaualgen), die von einer Meeresströmung in diese ungewöhnliche Form gebracht werden.