London: Wissenschaftler verändern Erbgut von Embryonen

Sep 22, 2017 | Natur & Wissenschaft | 0 Kommentare

Erstmals in Großbritannien haben Forscher das Erbgut menschlicher Embryonen gezielt verändert. Das Team des Londoner Francis-Crick-Instituts will mit seinen Forschungen die Erfolgsraten künstlicher Befruchtungen erhöhen.