Hormon reguliert „Jobwechsel“ im Ameisenstaat

Mrz 5, 2019 | Natur & Wissenschaft | 0 Kommentare

In ihrer Jugend kümmern sich Ameisen um den Nachwuchs. Wenn sie älter werden, verlassen sie als Kundschafterinnen das Nest. Schweizer Forscher haben nun entdeckt, dass ein Hormon eine Schlüsselrolle bei diesem „Jobwechsel“ spielt.