Ehemaliger CIA-Chef: “UFOs sind real und sollten weiterhin erforscht werden”

Jan 26, 2018 | Natur & Wissenschaft, Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Washington (USA) – In einem Kurzinterview bestätigt der ehemalige Chef der “Central Intelligence Agency” (CIA) und damit des Auslandsgeheimdienstes der Vereinigten Staaten, John Brennan, die Realität unidentifizierter Flugobjekte und spricht sich dafür aus, das UFO-Phänomen auch weiterhin zu untersuchen.