Der erste Cyborg – Schweiz 4.0

Nov 21, 2017 | Mensch & Gesundheit, Natur & Wissenschaft | 0 Kommentare

 

Forscher gehen davon aus, dass wir im Jahr 2022 Chips im Körper tragen werden. Das eröffnet ganz neue Möglichkeiten in der Diagnostik. Bei einem Notfall können so Symptome, Alter, Vorgeschichte und Auf­enthaltsort des Patienten von der künstlichen Intelligenz im Chip berücksichtigt werden – worauf die bestmögliche Behandlungsmethode vorgeschlagen wird.