Brüssel: Reispudding für die „Genschere“

Mrz 8, 2019 | Natur & Wissenschaft, Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Vor dem Europäischen Parlament in Brüssel haben sich am Dienstag unter dem Banner der Initiative Science for Democracy Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen zum kollektiven Reispuddingessen versammelt. Der Anlass: ein Urteil zu modernen Gentechnikverfahren wie der „Genschere“ CRISPR/Cas9, das der Europäische Gerichtshof (EuGH) im Sommer gefällt hat.