Archäologischer Sensationsfund am Ur-Rhein – Muss die Menschheitsgeschichte neu geschrieben werden?

Okt 21, 2017 | Mensch & Gesundheit, Natur & Wissenschaft | 0 Kommentare

Forscher haben bei Eppelsheim Zähne von Menschenaffen gefunden, die 9,7 Millionen Jahre alt sind. Sie ähneln in Afrika gefundenen Fossilien – doch die Funde in Afrika sind vier bis fünf Millionen Jahre jünger als die aus Deutschland. Die Forscher stehen vor einem Rätsel.