Archäologen finden Kinderskelette mit “Helmen” aus Schädeln älterer Kinder

Dez 1, 2019 | Natur & Wissenschaft | 0 Kommentare

Charlotte (USA) – In Ecuador haben Archäologen einen bizarren Fund gemacht: Gleich zwei rund 2.100 Jahre alte Schädel zweier Kleinkinder sind vom Schädel eines jeweils anderen, älteren Kindes umgeben. Der Sinn und Zweck dieser „Helme“ ist bislang noch rätselhaft.