Zeugen Jehovas bleiben in Russland verboten – religion.ORF.at

Jul 18, 2017 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Das oberste Gericht Russlands hat die Berufung der Zeugen Jehovas gegen ihr Verbot abgelehnt. Der Einspruch der Glaubensgemeinschaft sei zurückgewiesen worden, teilte das Gericht am Montag laut der staatlichen russischen Nachrichtenagentur mit.