Zeit nach „Brexit“: Briten stellen Regeln für Einwanderung vor

Dez 20, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Die britische Regierung hat am Mittwoch ihre Vorschläge für eine gedrosselte Einwanderung nach dem „Brexit“ vorgestellt. Mit Ausnahme der Inhaber britischer und irischer Pässe müsse künftig jeder, der nach dem „Brexit“ nach Großbritannien kommen wolle, eine „Erlaubnis des Vereinigten Königreichs“ vorweisen, sagte Innenminister Sajid Javid im Parlament in London.