WHO fordert Strafen für Dickmacher-Werbung

Dez 29, 2017 | Mensch & Gesundheit, Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Weltweit sind immer mehr Erwachsene und Kinder viel zu dick. Die Weltgesundheitsorganisation rät zu mehr Obst und mehr Sport. In Deutschland müsse zudem die Werbung stärker eingeschränkt werden, meint eine WHO-Ernährungsexpertin – auch die für Bier.