WhatsApp-Mitgründer: „Löscht euer Facebook-Konto!“

Mrz 21, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Nach dem Datenskandal um Facebook werden immer mehr kritische Stimmen laut. In einer von der Mozilla-Stiftung initiierten Online-Petition beklagten sich bis zum Mittwoch Tausende Unterzeichner darüber, dass Daten von bis zu 50 Millionen Nutzern des sozialen Netzwerks von Cambridge Analytica ohne ihr Wissen oder ihre Zustimmung genutzt wurden. WhatsApp-Mitgründer Brian Action ruft Nutzer indes offen dazu auf, ihre Facebook-Konten zu löschen.