Weniger Menschen erreichen Italien

Aug 28, 2017 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Mehr als 21.000 Flüchtlinge kommen 2016 allein im Juli und August in Italien an. Im Vergleich dazu ist es dieses Jahr nur ein Bruchteil. Die libysche Küstenwache reklamiert den Erfolg für sich, Migrationsexperten sehen eine andere Ursache.