Weitere Rücktritte bei Raiffeisen wegen Affäre Vincenz

Jan 22, 2019 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

 
Raiffeisen-Präsident Guy Lachapelle liess auf den Untersuchungsbericht von Professor Bruno Gehrig (71) weitere Köpfe rollen. Den Schaden, den Ex-Chef Pierin Vincenz (62) & Co. verursachten, betrage gegen 300 Millionen Franken. Sie sollen zurückzahlen.