Wegen Benzinpreiserhöhung – Proteste in Ecuador spitzen sich zu

Okt 9, 2019 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Die Regierung hat den Sitz von Quito nach Guayaquil verlegt. Indigene Völker marschieren heute in die Hauptstadt.