Wahlen in Thailand: Junger Milliardär nimmt es mit der Junta auf

Mrz 28, 2019 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Es waren die ersten Parlamentswahlen nach dem Militärputsch. Ein politischer Neuling gewann die Stimmen der jungen Wähler mit seinen Reform-Versprechen und der Kritik an der Militärregierung. Das Endergebnis wird aufgrund von Unregelmäßigkeiten erst im Mai bekannt gegeben.