VW ID Vizzion: Fährt autonom, reagiert emotional

Mrz 6, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Volkswagen macht auf Messen seit geraumer Zeit statt mit bahnbrechenden Neuheiten vor allem mit aufsehenerregenden Studien Furore, fast als wollten die Wolfsburger Zeit gewinnen. Nun schlagen sie das nächste Kapitel auf: Mit dem I.D. Vizzion zeigt die Marke Volkswagen am Vorabend des Genfer Autosalons das Konzept einer künftigen Oberklasselimousine, die dereinst nach Level 5 autonom fahren soll. Die Markteinführung kündigte Vorstandschef Herbert Diess aber schon für einen früheren Zeitpunkt an.