Vor Diesel-Gipfel: Seehofer offen für Klagen gegen Autobauer

Jul 31, 2017 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Vor dem Diesel-Gipfel in der kommenden Woche erhöhen mehrere Politiker den Druck auf die Autoindustrie. Unter anderem zeigte sich Bayerns Ministerpräsident Seehofer angesichts des Diesel-Skandals nicht abgeneigt, Sammelklagen von Verbrauchern zuzulassen.