Vine-Gründer Kroll tot in New Yorker Apartment gefunden

Dez 17, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Im Alter von 34 Jahren ist der US-Jungunternehmer Colin Kroll gestorben. Der Mitbegründer des Kurzvideodienstes Vine und der Quiz-App HQ Trivia wurde gestern leblos im Schlafzimmer seiner Wohnung in Manhattan aufgefunden, wie ein Polizeisprecher dem US-Sender NBC sagte. Als Todesursache werde eine Überdosis Drogen vermutet.