Verbindungen zu Marseille-Attentäter: Terror-Verdächtige werden aus der Schweiz ausgeschafft

Okt 11, 2017 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Nach dem Mord an den Cousinen Mauranne (20) und Laura (20) machen internationale Ermittler Jagd auf die Geschwister des Attentäters. Ein Bruder sitzt nun in der Schweiz in Ausschaffungshaft.