Venezuela sichert Kryptowährung mit Ölreserven ab

Dez 28, 2017 | Natur & Wissenschaft, Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Die venezolanische Regierung will die neue Kryptowährung Petro mit den riesigen Erdölreserven des südamerikanischen Landes absichern. Präsident Nicolas Maduro unterzeichnete am Mittwoch ein Dekret, das zu Beginn fünf Milliarden Barrel Öl (je 159 Liter) als Sicherheit für den Petro ausweist.