Ungarn setzt EU unter Zugzwang

Sep 7, 2017 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Der Streit um die Flüchtlingsverteilung spaltet die EU seit zwei Jahren. Ungarn und die Slowakei wehrten sich vor Gericht gegen die Aufnahme Schutzsuchender – der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat ihrer Klage am Mittwoch eine Abfuhr erteilt. Rechtlich ist die Faktenlage nun klar, politisch keineswegs.