UN-Migrationspakt entzweit die Regierung

Dez 3, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Der umstrittene UN-Migrationspakt entzweit die belgische Regierung. Die flämisch-nationalistische Regierungspartei N-VA stellt sich gegen den Pakt und damit gegen die Linie von Ministerpräsident Charles Michel (MR). Die liberale Koalitionspartei Open Vld warnte am Montag vor einem Scheitern der Regierung.