Uiguren – Türkei mit China im Clinch

Feb 11, 2019 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Zwischen der Türkei und China ist ein Streit über Minderheitenrechte entbrannt: Konkret geht es um etwa eine Million muslimische Uiguren und andere turkstämmige Muslime, die in der Volksrepublik nach Angaben der UNO willkürlich in Internierungslagern festgehalten und dort politisch und kulturell indoktriniert werden. Die Volksrepublik reagierte scharf.