Tschechien: Zeman und Drahos in der Stichwahl

Jan 14, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Der tschechische Staatschef Milos Zeman hat die erste Runde der Präsidentschaftswahl klar gewonnen. Laut vorläufigen Ergebnissen, die auf der Auszählung von über 99 Prozent der Wahllokale basieren, erhielt Zeman 38,6 Prozent der Stimmen. Auf Platz Zwei mit 26,6 Prozent landete erwartungsgemäß der frühere Direktor der Wissenschaftsakademie, Jiri Drahos. Da keiner der Kandidaten über 50 Prozent der Stimmen bekommen hat, wird es in zwei Wochen eine Stichwahl zwischen Zeman und Drahos geben.