Trumps heikler Kampf gegen Schmerzmittel

Aug 12, 2017 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

US-Präsident Donald Trump hat den Empfehlungen von Experten vorerst Folge geleistet: Wegen der Opioidkrise im Land hat er den „nationalen Notstand“ ausgerufen. Es ist ein ungewöhnliches Mittel im Kampf gegen das hausgemachte, immer gravierender werdende Problem. Fraglich bleibt, was Trump daraus macht. Chemische Opioide befinden sich in vielen Schmerzmitteln, die in den USA verschrieben werden.