Serbisch-Orthodoxe übernehmen Herz-Jesu-Kirche

Nov 11, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Die serbisch-orthodoxe Gemeinde in Innsbruck bekommt eine neue Kirche. Sie übernimmt vom Orden der Redemptoristen die Herz-Jesu-Kirche, welche das Kloster verlassen. Die bisherige Kirche in der Siebererstraße war viel zu klein.