Schweiz stärkt Beziehungen zum Iran trotz US-Sanktionen

Mai 13, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) war ausgerechnet diese Woche auf wissenschaftlicher Mission im Iran. Der Bund will die bilateralen Beziehungen mit dem islamischen Gottesstaat intensivieren – den erneuerten US-Sanktionen zum Trotz. Unter anderem sollen in Zukunft mehr Schweizer im Iran studieren und forschen.