Schlag gegen internationalen Waffenhändlerring

Nov 16, 2017 | Mensch & Gesundheit, Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Fahnder in Frankreich, Deutschland und Österreich haben bei ihren Ermittlungen zu einem europaweit aktiven Waffenhändlerring elf Verdächtige festgenommen. In der vergangenen Woche wurden sechs Verdächtige in Toulouse, drei in Österreich sowie zwei in Deutschland gestellt, teilten am Mittwoch französische Ermittler mit.