Saudi-Arabien beginnt Ermittlungen in Korruptionsfällen

Apr 9, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Die saudi-arabische Staatsanwaltschaft hat Ermittlungen gegen mehrere Prinzen, Unternehmer und hochrangige Beamte wegen Korruption eingeleitet. Einige Verdächtige hätten sich geweigert, mit den Behörden zu kooperieren, sagte der stellvertretende Generalstaatsanwalt Saud al-Hamad der Zeitung “Asharq al-Awsat” am Sonntag. Die Anschuldigungen würden daher jetzt untersucht und die Fälle vor Gericht gebracht.