Sanktionen: USA erhöhen Druck auf Ölexporte aus Iran

Apr 23, 2019 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Die USA verschärfen den Druck auf den Iran. Ab Anfang Mai darf kein Land mehr Öl aus dem Iran beziehen, so das Weiße Haus und US-Außenminister Mike Pompeo am Montag, sonst drohen den Ölkäufern US-Sanktionen. Ziel sei es, Irans Ölexporte auf null zu reduzieren. Zuletzt gab es noch acht Ausnahmeregelungen. Der Ölmarkt reagierte nervös.