Explosion beschädigt AfD-Büro in Döbeln – Tatverdächtige festgenommen

Jan 4, 2019 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Eine Detonation in der Nähe eines AfD-Büros hat im sächsischen Döbeln zu erheblichen Sachschäden geführt. Der Verdacht einer politisch motivierte Tat steht im Raum. Nun ermittelt der Staatsschutz.