Russland fordert “unvkonventionelles Denken”, um den Teufelskreis im Korea-Konflikt zu durchbrechen

Sep 17, 2017 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Die Einsicht, dass Sanktionen nicht helfen, führt nicht zur Rehabilitierung der Diplomatie, Washington sieht die Lösung bei den Waffen. Der russische UN-Botschafter sprach von einem Wechselspiel von Provokationen, Sanktionen und weiteren Provokationen und forderte ein “unkonventionelles Denken”.