Russland-Drohne ortet Feind aus 100 km Entfernung

Dez 24, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Der russische Waffenkonzern Kalaschnikow hat zwei neue Drohnen enthüllt, die für die Sicherheit der russischen Armee in der Arktis sorgen sollen. Laut dem Waffenhersteller bieten die beiden Modelle einen „rund-um-die-Uhr-Schutz“ und können fremde, gegnerische Ziele orten, während sie selbst unbemerkt bleiben.