Russische U-Boote beunruhigen NATO

Dez 24, 2017 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Die NATO ist besorgt über die wachsenden Aktivitäten russischer U-Boote im Mittelmeer und Atlantik. „Russland hat massiv in seine Marine investiert, insbesondere in U-Boote“, sagte der Generalsekretär des westlichen Bündnisses, Jens Stoltenberg, gegenüber der „Washington Post“ und der „Frankfurter Allgemeinen Wochenzeitung“.