Rund 200.000 Menschen bei Protesten in Barcelona

Feb 17, 2019 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Aus Protest gegen den Prozess gegen zwölf katalanische Unabhängigkeitsführer sind in Barcelona heute nach Polizeiangaben 200.000 Menschen auf die Straße gegangen. „Selbstbestimmung ist kein Verbrechen“, stand auf einem großen Banner. Angeführt wurde der Protestzug von dem katalanischen Regionalpräsidenten Quim Torra.