Rakka, eine einzige Hölle: „Es gibt kein Dorf, dass die US-Koalition nicht beschossen hat“

Jul 21, 2017 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Zivilisten, denen die Flucht aus dem hart umkämpften Rakka gelungen ist, beschreiben unglaublich grausame Zustände und Massaker. Besonders schwer liegen die Vorwürfe auf der US-Koalition. Diese würde alles, ohne Rücksicht auf Verluste, bombardieren, berichten die Binnenflüchtlinge.