Raketentests: Anspannung bei Militärmächten

Aug 24, 2019 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Nach dem Ende des INF-Abrüstungsvertrags zwischen Russland und den USA steigt die Nervosität unter einzelnen Militärmächten und weiteren Ländern. Der russische Präsident Wladimir Putin will auf den jüngsten US-Raketentest reagieren, und Polen zeigte sich daraufhin am Samstag offen für die Stationierung von Atomraketen in Europa. Nicht zuletzt testeten auch Nordkorea und der Iran erneut Fluggeschoße.