Psychologe prophezeit neue Krankheit Pornosucht

Jun 23, 2018 | Mensch & Gesundheit, Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Die kürzliche Aufnahme der Online-Spielsucht in den Krankheits-Katalog (ICD-11) der WHO könnte laut Einschätzung eines Psychologen der Anfang einer breiteren Auseinandersetzung mit dem Thema „Übernutzung von Internet und Smartphone“ sein. Künftig könnten womöglich auch Pornosucht oder Social-Media-Abhängigkeit eine diagnostizierbare Krankheit werden, prophezeit der Forscher der Uni Ulm.