Proteste im Irak fordern zunehmend mehr Todesopfer

Okt 3, 2019 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Mehr als tausend Verletzte und über zwei Dutzend Tote. Die spontanen Protesten im Irak gegen die Regierung von Adel Abdel Mahdi werden von den Sicherheitskräften immer brutaler zurückgeschlagen.