Polen verweigert muslimischen Flüchtlingen Einreise – Ukrainer aber willkommen

Jan 3, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Polen wird Migranten aus muslimischen Ländern Nordafrikas und des Nahen Ostens laut Regierungschef Mateusz Morawiecki nicht mehr aufnehmen. Dafür seien Flüchtlinge aus der Ukraine weiterhin willkommen, erklärte Morawiecki am Dienstag in Warschau.