Parteien halten sich alle Optionen offen

Okt 18, 2017 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

In Sachen Regierungsbildung bleibt es spannend: Weder ÖVP noch FPÖ haben sich am Dienstag festgelegt, mit wem sie vorzugsweise Koalitionsgespräche führen möchten. Beide Parteien betonten aber – wie schon zuvor auch die SPÖ -, an bestimmten Bedingungen festhalten zu wollen.