Österreichische Kinder-Smartwatch wurde zur Wanze – help.ORF.at

Apr 7, 2018 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Die Smartwatch „Paladin“ des österreichischen Herstellers Vidimensio ist eine so genannte Tracking-Uhr. Sie wurde entwickelt, damit Eltern ihre Kinder via GPS überwachen und orten können. Experten des deutschen Computermagazins „c’t“ haben massive Sicherheitslücken festgestellt. Hacker könnten die Uhr problemlos in eine Wanze verwandeln. Der Hersteller wehrt sich und meint, dass die Sicherheitslücken mittlerweile geschlossen wurden.