Nordkorea: Bolton ist “menschlicher Makel” und “strukturell gestört” – derStandard.de

Mai 27, 2019 | Politik & Wirtschaft | 0 Kommentare

Nationaler US-Sicherheitsberater müsse laut dem Regime in Pjöngjang “verbannt” werden